Konservative und operative Therapien sowie rehabilitative Maßnahmen bei
Verletzungen und Erkrankungen der Schulter und des Ellenbogens

Schultergelenk | Schultergürtel | Ellenbogengelenk
Auditorium Friedrichstraße | 23. November 2022
Einladung

Liebe Kolleginnen und Kollegen,
sehr geehrte Damen und Herren,

wir ändern nur den Namen und die Lokalisation unseres Kurses, jedoch nicht Inhalt und Ausführung. Statt wie die Jahre zuvor im Stilwerk ziehen wir jetzt ins Auditorium Friedrichstraße als neues Kongresszentrum.

Auch dieses Jahr stehen die Verletzungsmuster und Erkrankungen der Schulter und des Ellenbogengelenkes im Fokus unserer Veranstaltung. Dem bisherigen Konzept folgend wollen wir Ihnen aktuelle Standards und gegenwärtige Aspekte in der Diagnostik, Therapie und Nachbehandlung bei akuten Verletzungen und degenerativen Schäden der Schulter und des Schultergürtels vermitteln. Ebenfalls folgen wir der thematischen Ausweitung auf das Ellenbogengelenk, welches in den letzten Jahren ebenfalls immer mehr in den Fokus des Interesses getreten ist.

Traditionell werden medizinische wie physiotherapeutische Aspekte in Form von Kurzvorträgen, Live-Demonstrationen von spezifischen Untersuchungs- und Behandlungstechniken sowie kurze Videosequenzen mit Fokus auf spezielle Operationstechniken präsentiert.

Inhaltlich möchten wir weiterhin sowohl konservativ als auch operativ tätige Kolleginnen und Kollegen, die in Ihrer Praxis mit der Therapie und Nachbehandlung von Erkrankungen und Verletzungen des Schulter- und des Ellenbogengelenkes konfrontiert sind, mit diesem Veranstaltungsformat ansprechen.

In diesem Sinne freuen wir uns sehr, Sie am 23.11.2022 in Präsenz zu unserer Veranstaltung im Auditorium Friedrichstraße Berlin begrüßen zu können.

Mit kollegialen Grüßen

Prof. Dr. med. Markus Scheibel Dr. med. Kathi Thiele

Wissenschaftlicher Leiter
Dr. med. Kathi Thiele
Charité – Universitätsmedizin Berlin
Centrum für Muskuloskeletale Chirurgie (CMSC)

Prof. Dr. med. Markus Scheibel
Schulthess Klinik, Zürich
Charité – Universitätsmedizin Berlin
Centrum für Muskuloskeletale Chirurgie (CMSC)

Tagungsort
Auditorium Friedrichstraße
Friedrichstraße 180
10117 Berlin

Datum, Zeit
23. November 2022, 08:00 bis 17:30 Uhr

Teilnahmegebühren
Ärzte 90 €*
Physiotherapeuten, Pflegeberufe 70 €*
* Der Preis versteht sich zzgl. 19 % Mehrwertsteuer.


Anmeldung und Information, Veranstalter
Congress Compact 2C GmbH
Gina Braun, Luisa Göde, Josephine Kollmuß
Joachimsthaler Straße 31-32, 10719 Berlin
Telefon +49 30 88727370
E-Mail info@congress-compact.de

Patronat
Das Patronat der Deutschen Vereinigung für Schulter- und Ellenbogenchirurgie – DVSE e.  V. wird beantragt.

Zertifizierung
Die Zertifizierung der Veranstaltung wird bei der Ärztekammer Berlin beantragt.

Stornierung
Bei Stornierung bis zu 2 Monate vor Veranstaltung werden die Gebühren abzüglich einer Bearbeitungsgebühr in Höhe von 20 € erstattet. Bei Stornierung danach werden 50% (mindestens 50 €) der Teilnahmegebühr berechnet. Danach sind 100% zu begleichen. Die Nicht-Einbezahlung der Teilnahmegebühr gilt nicht als Stornierung. Eine Stornierung muss zwingend in schriftlicher Form erfolgen.
04.Dezember 2019
Anmeldung